De chly Drache

zusätzliches Angebot für Kindergärten und Schulklassen Das Mitmach-Projekt

Unterstützt durch die Suchtpräventionsstellen
der Stadt Zürich und Zürcher Unterland
De chly Drache Ein interaktives Figurentheater - Stadt Zürich




Ein mitreissendes Papier-Theater!

Ein kleiner, ungeduldiger Drache weiss nicht recht, was er spielen soll. Ein grosser Drache möchte endlich seine Zeitung lesen. Eine Schnecke, mit der Versteck spielen viel zu lange dauert und die Zwillingsdrachen, die eigentlich gar nicht Schiff fahren wollten, sondern .... und schon befinden wir uns mitten im Geschehen. Eine spannende Geschichte über Freuden und Enttäuschungen auf der Suche nach einer Freundschaft, immer ganz nah am Leben der Kinder - und deren Eltern.

Wenn Nicole Langenegger und Kathrin Tchenar auf der Bühne stehen, reichen einige Papierrollen um in die abenteuerliche Reise ins Drachenland einzutauchen. Sie zerknüllen, reissen und formen unbedrucktes Zeitungspapier und gestalten damit spielerisch Landschaften und Figuren. Die Geschichte nimmt ihren Lauf, zieht alle in ihren Bann und verblüfft Gross und Klein.

Für alle ab 4 Jahren.

 

               


Technische Daten für Gastspiele

Spieldauer: 50 Minuten
Anzahl Zuschauer: 120 Personen

Aufbau: 1,5 Stunden
Abbau:  1 Stunde
Bühnengrösse: Tiefe 4m, Breite 5m       Stromanschluss: 220 Volt
Licht- und Tontechnik wird mitgebracht.

 

 

 


Spiel: Nicole Langenegger, Kathrin Tchenar
Musik: Klaus Grimmer

Endregie: Kathrin Bosshard